Ski-Patrouillenlauf

Davos - St. Moritz

NEWS

Der 2. Ski-Patrouillenlauf Davos – St. Moritz musste wegen schlechten Schneeverhältnissen auf beiden Streckenabschnitten aus Sicherheitsgründen abgesagt werden.

Das OK wird sich beraten und den Anlass genauer analysieren.
Es wird zu gegebener Zeit über die Weiterführung informiert.

Auf einen Blick

  • Dauer: 2 Tage in 3er Patrouille
  • Start Tag 1: Davos Arkaden
  • Ziel Tag 1: Zuoz Dorfzentrum
  • Start Tag 2: St. Moritz-Champfèr
  • Ziel Tag 2: St. Moritz-Champfèr
  • Distanz: 61.2 km
  • Höhenmeter: 5380
  • Höchster Punkt: Piz Surgonda 3196 m ü.M.
  • Tag 1: Davos - Jatzhütte - Sertig - Sertigpass - Kesch-Hütte SAC - Porta d'Es-cha - Chamanna d'Es-cha SAC - Zuoz
  • Tag 2: Champfèr - Fcl. Albana - Julierpass - Piz Surgonda - Chamanna Jenatsch SAC - Corn Suvretta - Champfèr

Partner

Programm

Freitag, 8. April 2016

UHR   ORT
  Individuelle Anreise nach Davos  
ab 17:00 Startnummernausgabe Ameron Swiss Mountain Hotel Davos
18:30 Obligatorisches Briefing Ameron Swiss Mountain Hotel Davos
19:30 Gemeinsames Abendessen Ameron Swiss Mountain Hotel Davos

Samstag, 9. April 2016

UHR   ORT
  Individuelles Frühstück im Hotel Davos
  Start in Davos / Strecke Davos – Zuoz Arkaden, vis-à-vis Hotel Europe
04:30 Start Block 1  
06:00 Start Block 2  
bis ca. 13:00 Zieleinlauf in Zuoz Schulhausplatz
  Check-In Unterkunft Convict
18:00 Obligatorisches Briefing inkl. Rangverkündigung & Vortrag Seletta Primarschulhaus
19:00 Gemeinsames Abendessen Hotel Klarer

Sonntag, 10. April 2016

UHR   ORT
  Individuelles Frühstück im Hotel Zuoz
05.30 und 07.00 Bus von Zuoz zum Start nach St. Moritz-Champfèr  
  Start in St. Moritz-Champfèr/ Strecke St. Moritz-Champfèr – St. Moritz Champfèr  
05:30 Start Block 1  
07:00 Start Block 2  
bis ca. 13:00 Zieleinlauf in St. Moritz-Champfèr, Duschmöglichkeiten vorhanden  
14:00 Schlusszeremonie inkl. Rangverkündigung St. Moritz-Champfèr
  Individuelle Rückreise  

Programm als PDF downloaden

Stand: 30. März 2016 (Änderungen vorbehalten)

Organisation

Organisationskomitee

  • Fredi Pargätzi, Davos (Präsident)
  • Martin Berthod, St. Moritz (Vize-Präsident)
  • Bettina Schmutz, Davos (Event-Office, Projektleitung)
  • Daniel Bühlmann, Davos (Rennleiter / Streckenchef Tag 1)
  • Michael Caflisch, Davos (Beisitzer)
  • Reto Matossi, St. Moritz (Streckenchef Tag 2)
  • Dominik Hunziker, Samedan (Sicherheitschef)
  • Conradin de Giorgi, Zuoz (Ortschef Zuoz)
  • Cyprian Sutter, Davos (Medien)

Event-Jury

  • Daniel Bühlmann, Davos (Rennleiter / Streckenchef Tag 1)
  • Reto Matossi, St. Moritz (Streckenchef Tag 2)
  • Markus Locher, Bever (Stv. Sicherheitschef)

Verein Ski-Patrouillenlauf

  • Fredi Pargätzi, Davos (Präsident)
  • Martin Berthod, St. Moritz (Vize-Präsident)
  • Daniel Bühlmann, Davos (Beisitzer)

Anmeldung

Allgemeine Angaben

Notfall

Alpin-Erfahrung

Unterkunft in Zuoz

Diverses

Parkplatz in Davos (Jakobshornparkplatz): CHF 10.00 pro Nacht, die Parkkarte wird im Vorfeld per Post zugestellt. Die Fahrzeuge können auch bei der Unterkunft parkiert werden, bitte bei der Hotelbuchung angeben.

Allgemeine Angaben

Notfall

Alpin-Erfahrung

Unterkunft in Zuoz

Allgemeine Angaben

Notfall

Alpin-Erfahrung

Unterkunft in Zuoz

Diverses

Kontakt

Verein Ski-Patrouillenlauf Davos - St. Moritz
c/o Destination Davos Klosters
Talstrasse 41
CH - 7270 Davos Platz

events@davos.ch
www.davos-stmoritz.ch